Kontaktieren Sie uns über info@duranet.com und +32(0)59 55 19 90

info@duranet.com und +32(0)59 55 19 90

Sport & Erholung

Sichtschutzblenden 100%

Solides undurchsichtiges Sichtschutzgewebe aus UV-stabilisiertem Polypropylen, versehen mit Messing-Befestigungsösen Ø 12mm alle 50cm.
Anwendung: Für den visuellen Abschluss von privaten Gärten und anderen Geländen.

Wegen der dicht gewebten Struktur fangen die Zaunblende viel Wind. Der Zaun soll dem standhalten können.

Angebotsanfrage
  • Sichtschutzblenden 100% Netten
  • Sichtschutzblenden 100% Netten
  • Sichtschutzblenden 100% Netten
  • Sichtschutzblenden 100% Netten
 Netten
 Netten
AngebotsanfrageArt.-Nr.GewichtAbmessungenFarbeTechnische Datei
(zur Anfrage) 81621..
200 g/m²
1,20m x 50m
(zur Anfrage) 81622..
200 g/m²
1,50m x 50m
(zur Anfrage) 81623..
200 g/m²
1,80m x 50m
(zur Anfrage) 81624..
200 g/m²
2,00m x 50m
(zur Anfrage) 81631..
200 g/m²
1,20m x beliebige Lg.
(zur Anfrage) 81632..
200 g/m²
1,50m x beliebige Lg.
(zur Anfrage) 81633..
200 g/m²
1,80m x beliebige Lg.
(zur Anfrage) 81634..
200 g/m²
2,00m x beliebige Lg.
(zur Anfrage) 81648..
200 g/m²
beliebige Maβe (max. Höhe 1,90m)

Befestigung einer Sichtschutzblende an einem Zaun aus Drahtgeflecht

1. Der Anfang der Sichtschutzblende mit einer Aluminiumlatte am ersten Pfahl befestigen, indem Sie die Latte einige Male in die Blende wickeln und sie dann mit Gewindeschneidschrauben an dem Pfahl festschrauben. Als Alternative können Sie die Blende auch sofort um den Pfahl wickeln und mit Bindedraht befestigen.
2. Die Blende straff zum letzten Pfahl anziehen und die im 1. Punkt beschriebenen Handlungen wiederholen.
3. Die Blende hochziehen und Öse nach Öse mit Bindedraht am oberen Querrohr befestigen. Bei Zäunen ohne oberes Querrohr ein schweres Spannkabel Ø 3,3mm durch die obere Reihe Ösen weben und an den Außenpfählen mit einem Kabelbinder aufspannen.
4. Ein Spannkabel Ø 3,3mm durch die untere Reihe Ösen ziehen und an den Außenpfählen mit einem Kabelbinder aufspannen.
5. Bei Blenden mit einer Höhe von 1,50 m halbwegs ein zusätzliches Kabel vor der Blende aufspannen und die Sichtschutzblende alle 50cm mit Bindedraht durch die Blende am Kabel befestigen. Beim Durchstechen der Blende immer wenigstens 5mm Blende mitnehmen, um Ausreißen vorzubeugen. Bei Blenden von 1,80m und 2,00m sollen zwei Zwischenkabel angebracht werden.



Angebotsanfrage

Anrede *
Ich möchte mehr über die Duranet-Produktpalette erfahren. Bitte schicken Sie mir die Preisliste im PDF-Format: